LogoGastgarten

Logo2

Home

Firma

Fleischhauerei

Gaststätte

Kontakt

Taverne - Gasthaus

Räumlichkeiten

Öffnungszeiten

Kesselheiße

Grillabend

Feste auf dem Dorfplatz

Besondere Gäste




Taverne - Gasthaus

Willkommen beim Silmbroth

  • Warum wir unser Gasthaus auch "Taverne" nennen? - Das ist nur eine alte Bezeichnung für ein Gasthaus. Wir wollen damit zum Ausdruck bringen, dass wir um die Erhaltung alter Traditionen in Küche und Gastlichkeit  bemüht sind.

  • "Der Silmbroth" ist ein traditionell-bodenständiger Gastronomiebetrieb, wo sich die einheimische Bevölkerung ebenso einfindet wie auch auswärtige Gäste, die von weit her kommen.

  • Eine unserer Stärken ist sicherlich die Kombination mit der Fleischhauerei unter einem gemeinsamen Dach. Aber wir haben auf unserer Speisekarte auch immer etwas für Vegetarier dabei.

  • Neben der Pflege altbewährter kulinarischer Traditionen werden in unserer Küche immer wieder auch neue Ideen und außergewöhnliche Gerichte entwickelt. Es soll für jeden etwas dabei sein. Nur bei der Pommes-Kultur machen wir nicht mit. O-Ton Irmi: "Bei uns san die Erdöpfön rund und blei'm rund!"

Seitenanfang    

Unsere Räumlichkeiten

Gaststube
Die Gaststube - seit 70 Jahren nahezu unverändert - bietet 50 Sitzplätze in uriger Atmosphäre.

Weberstube
Die Weberstube ist unser Extrazimmer und bietet 35 Personen Platz. Hier wird nicht geraucht.

Großer Saal
Im großen Saal im Obergeschoß ist Platz für größere Feierlichkeiten wie Hochzeiten oder Zehrungen mit bis zu 85 Personen

Gastgarten
Der Gastgarten ist in der warmen Jahreszeit ein regelrechter Anziehungspunkt, insbesondere beim Grillabend oder bei der Kesselheißen. Rund 130 Personen finden Platz. Zu besonderen Anlässen spielen auch die Viechtwanger Bier-Symphoniker.

Seitenanfang    

Unsere Öffnungszeiten in der Gaststätte

Tag

Öffnungszeit

Warme Küche

Mo., Di.

08:00 - 14:00 

11:00 - 14:00

Mi.

Ruhetag

 ---

Do., Fr.

08:00 - 24:00

11:00 - 14:00
18:00 - 20:00

Sa.

08:00 - 14:00 

11:00 - 14:00

So.,
Feiertage

08:00 - 12:30
Frühschoppen

11:00 - 12:30

Seitenanfang    

Kesselheiße

Wer kennt sie nicht - die Kesselheiße vom Silmbroth? 
Jeden Donnerstag von 08:00 bis 12:30 Uhr
Falls Donnerstag geschlossen ist, dann gibt's die Kesselheiße am Mittwoch vorher.

          Kesselheiße 2
Frisch gebrühte Würste direkt aus dem Kessel auf den Teller, Senf und frischen (selbst gerissenen) Kren dazu, ein Gebäck und ein Getränk - Herz was willst du mehr?

Seitenanfang    

Grillabend

In der warmen Jahreszeit - von Juni bis September - trifft sich Jung und Alt jeden Donnerstag ab 17 Uhr im gemütlichen Gastgarten zum Grillabend.

          Grillabend 1
Halb durch oder ganz durch - fett oder mager... (fast) alle Wünsche finden Berücksichtigung.

          Salatbuffet
Allein schon das Salatbüffet lässt Genießerherzen höher schlagen. Manche Gäste kommen sogar nur deswegen zum Grillabend.

          Grillabend 3
Nach einem schönen Sommertag genießt man gerne ein Kotelett oder einen Schopf und was Gutes dazu im abendlich kühlen Gastgarten. Und wenn's regnen sollte, dann eben in der Gaststube.

Seitenanfang

Feste auf dem Dorfplatz

In Viechtwang versteht man es, Feste zu feiern. Der Dorfplatz bietet sich dazu an. 
"Der Silmbroth" sorgt mit Essen und Trinken dafür, dass sich alle wohlfühlen.

          Dorffest
Sei es beim Viechtwanger Dorffest im Sommer ...

          Christkindlmarkt_1
... oder im Advent ....

          Christkindlmarkt_2  .... beim Viechtwanger Christkindlmarkt ....

          Erstkommunion
.... oder bei kirchlichen Festen, wie der Erstkommunion ....

          Maibaumsetzen_1  ... ebenso wie beim Maibaumsetzen ...

          Maibaumsetzen_2
.... immer dann, wenn viele Leute zusammenkommen, um ein Fest zu feiern ....

          Advent
... sorgt "der Silmbroth" dafür, dass niemand Hunger leiden muss ...

          Dorffest
... und dass auch keiner verdurstet.


Seitenanfang

Besondere Gäste



Überraschungsbesuch

Wir haben Besuch bekommen: Restaurant-Tester waren bei uns - ohne dass wir es wussten. In den "Oberösterreichischen Nachrichten" vom 18. Februar 2012 - Beilage "Was ist los?" ist ein Bericht erschienen - hier nachzulesen (PDF-Datei 730 kB).




Silmbroth im Fernsehen

          TV-Team 2.5.2013 01
Der Besuch vom 2. Mai 2013 war länger geplant: Ein Fernsehteam des ORF war bei uns zu Aufnahmen für die Sendung "Aufgetischt im Almtal" am Fronleichnamstag, dem 30. Mai 2013 in ORF 2. Zu sehen gibt es den Betrieb rund um die Kesselheiße jeden Donnerstag. 

          TV-Team 2.5.2013 02
Als Stargast für die Sendung wurde Märchenerzähler Helmut Wittmannn (Mitte) engagiert.



Seitenanfang